Freitag, 14. September 2007

Arcor sperrt Internetseiten.

Wie u.a. auch heise berichtet hat Arcor und Vodafone sex.com, youporn.com und privatamateure.com auf Anordnung eines Mitbewerbers gesperrt.

"Bis zur Klärung der Rechtsbewertung ist Arcor dieser Aufforderung freiwillig gefolgt. Die entsprechenden Seiten sind daher vorläufig aus dem Arcor-Netz nicht erreichbar", erklärte Gerlach. Das Unternehmen gehe davon aus, dass "der Webseitenbetreiber und das Unternehmen, das die Seiten hostet, die rechtswidrigen Inhalte entfernt oder der Öffentlichkeit entzieht."